Insel-Safari-Website-Logo

Main menu:

Gästebuch:

Gästebuch

-
(450)
(30) Ilona und Joachim Müller
Fr, 19 September 2003

Aller guten Dinge sind drei
Wie schon bei der ersten Tour im vergangenen Jahr war auch diese (am 5.9.) wieder ein Erlebniss der nochmals anderen Art. Familie Kroll fand es ebenfalls beeindruckend!
Und da jede Jahreszeit ihre eigenen Reize hat und sich Natur niemals wiederholt, haben wir uns vorgenommen, im Winter uns auf Usedom unter der fürsorgliche Betreuung der Familie Fiedler erneut einzulassen.
Bis dann und viele Grüße an Herrn Nelson!

Ilona und Joachim Müller


(29) Ralf u. Saunafreunde
Mo, 15 September 2003

Lieber Uwe, als ich diese Tour bei Dir gebucht habe, war mir nicht klar, wie es wird und ob meine Freunde es toll finden werden. Wir sind beeindruckt von Deiner Art Usedom zu präsentieren und Deinem Wissen über die Insel und die Leute ( wobei wir festgestellt haben, das nicht alle Deine Freunde sind ! Z.B. Amtspersonen bestimmter Orte ) . Herli, Kuddel, Willem, Jonny, Vogge und ich fanden, es war ein toller Tag. Wir haben es genossen ! Es gab reichlich zu Essen und natürlich auch zu Trinken. Ganz besonders lecker war Dein Zander und die Art wie er zubereitet worden ist. Nochmal vielen Dank für diesen Tag.Wir hoffen, du hast noch lange die Möglichkeiten den Menschen die Insel auf diese Art zu zeigen. Gruß Ralf

(28) Dr.Robert Wiskandt
So, 14 September 2003

Lieber Gunnar, lieber Uwe!

Auch für mich mit meinen 4 Kindern war die Inselsafari das Highlight unseres Usedom-Urlaubs.Es ist nicht so einfach etwas zu finden was bei Kindern bzw. Jugendlichen zwischen 2 u 15 Jahren gut ankommt. Gut, dass Uwe zu berichten wusste, dass die Tour völlig problemlos auch mit kleinen Kindern zu machen ist. Die Großen wollten gar nicht mehr vom Dach runter! Liebevoll u wirklich nett gemacht das Picknik und das Grillen am Abend ohne jeden Zeitdruck.... da wurde nach 12 Std mein Kleinster aber langsam müde.Schön auch das Treffen mit der Gruppe von Uwe- viele Grüsse nach Stuttgart.. Die Tour war und ist immer noch Gesprächsthema bei uns. Wir kommen wieder!
Viele liebe Grüße von Finn, Lars, Kristin, Henrik und Robert aus Düsseldorf

(27) Anke & Karlheinz aus Mühlheim
Mo, 8 September 2003

Hallo Uwe,

tolle Sendung gestern über die Insel und richtig gute Werbung für deine Insel-Safari.

Kalli schwärmt schon von einer Fahrt mit dem Zeesenboot.

Phantastische Bilder u.a. ein wunderschöner Sonnenuntergang am Lagerfeuer mit Fisch und weiß gedecktem Tisch. Da will man sofort wieder zu Euch kommen. EINFACH einmalig!

Und Sir Nelson natürlich immer mitten drin.

Herzliche Grüße von uns beiden, auch an Renate und einen stets vollen Terminkalender!

(26) Ingeborg Templin
Sa, 6 September 2003

So kann man sich irren!!!
Manchmal bringt einem das Schreiben auch etwas ein.Der Artikel im Nordkurier hatte mich so verärgert, da ich glaubte, es wird mit dem Jeep durch die Gegend gejagt von Aussichtspunkt zu Aussichtspunkt.
Der zu recht verärgerte Herr Fiedler senior machte das einzig Richtige: er überzeugte mich eines Besseren und übersandte einen Gutschein, passend zum 63. Geburtstag.
Hiermit tue ich Abbitte.
Es war ein wundervolles Geschenk für mich Naturliebhaber und auch die Menschen, die mit mir die Safari erlebten, waren ein Gewinn.
Herr Fiedler, Sie sind ein wandelndes Lexikon. Ich habe nur eine Bitte: Seien Sie etwas optimistischer und nicht so verbittert (manchmal) über die Mißstände der Amtsbürokratie.
Und eins steht fest: ich werde wiederkommen!
Übrigens habe ich am Freitag meine Sonnenbrille im "Peene-Idyll" abholen können und habe die Tour nun teiweise mit Fahrrad noch mal gemacht. Leider nicht zu den Everglades, aber das versuche ich mal von Ducherow, denn ich bin von Natur aus furchtbar neugierig.
Alles Gute für Sie und Ihre Familie
und ein ganz großes Dankeschön
Ingeborg Templin


(25) Dorthe und Christopher
Mo, 1 September 2003

Hallo Renate und Uwe!!!

So - nu ist hier in Hamburg allmählich wieder der Alltag eingekehrt und unser Urlaub schon 10 Tage her. Ihn ganz besonders "markant" gemacht habt Ihr! Unser Tag im Usedomer "Outback", und den "Everglades" werden wir auch "nach 100 Jahren" (Zitat frei nach "Wenzel" noch nicht vergessen haben...

Liebe Grüße von der Waterkant (auch an Rask, Herbert, Stefan, Martin, Benedikt und Vincent - sollten sie diese Zeilen lesen!)und vielleicht bis bald einmal...

Dorthe und Christopher

(24) Helmut Tormöhlen und Ines Kühne
So, 24 August 2003

Lieber Uwe !

Die Inselsafari war zweifellos das High-Light unseres Usedom-Urlaubs. Es ist unglaublich, was wir für tolle Erlebnisse an diesem Tage hatten. Begleitet von einem grandiosen Geschichten-erzähler hat es einen Riesenspaß gemacht. Am schönsten war die Schlauchbootfahrt auf dem Stettiner Haff. Den krönenden Abschluss bildete das Lagerfeuer, bei dem wir Fisch und Gemüse grillten ! - Gesamturteil: Sehr zu empfehlen !

(23) herbert maurin
Mo, 18 August 2003

Ich war auch schon ein paar mal auf Usedom und dachte, die Insel gut zu kennen, aber auf dieser safari war mir fast alles neu. Hat mir gut gefallen.
Ein paar Tipps:. bitte früher anfangen, denn abends wird es leicht zu spät. Beim abendessen wären zwei Pfannen und zwei Feuer hilfreich; denn sonst ist man , wenn der fisch endlich halbgar ist, schon satt mit brot und Gemüse. Schade dann um den schönen Fisch!

(22) Anke + Holger Benn
Sa, 28 Juni 2003

Hallo Gunnar,

vielen Dank noch einmal für den schönen und interessanten Tag auf Usedom. Der Gutschein für diese tolle Inselsafari von unseren Freunden + Eltern anläßlich unserer Hochzeitsreise war eine gelungene Überraschung. Die Gestaltung des Tages und Dein freundliches Engagement, uns die Insel zu zeigen, war die Krönung...

Anke + Holger

(21) Evelyn Huhndorf
Do, 26 Juni 2003

Ich dachte, ich kenne Usedom.......
aber weit gefehlt! Obwohl ich seit 35 Jahren auf der Insel wohne und also fast "Usedomer" bin und auch beruflich wie privat viel auf der Insel unterwegs bin, hatte ich bei der Safari echte "Aha - Erlebnisse". Es war einfach fantastisch in welche tollen Ecken die Safari uns geführt hat. Unwahrscheinlich viel Neues über Flora und Fauna habe ich erfahren. Und am allerschönsten war die Athmosphäre am abendlichen Lagerfeuer beim Sonnenuntergang im Lieper Winkel. Ich kann guten Gewissens allen Einheimischen, auch den echten "Insulanern" empfehlen, die Usedom - Safari einmal mitzumachen. Es lohnt sich wirklich und man sieht unser schönes Achterland aus ganz neuen Blickwinkeln.



 Name *
 E-Mail *
 Webseite
 Text *
* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme
Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte die Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen.
captcha