Insel-Safari-Website-Logo

Main menu:

Gästebuch:

Gästebuch

-
(484)
(94) Peter Hahn
Di, 20 Juni 2006

Hallo Uwe, hallo Gunnar.
Ich habe mit euch einen tollen Tag auf Usedom gehabt, und die Insel von einer ganz anderen Seite als "die Turi`s" kennengelernt. Kann ich nur weiterempfehlen. Vor allem das abendliche Grillen war schon ein Erlebnis.
Wünsche euch alles Gute für die Zukunft.
Peter

(93) Christine Schönberg
Mo, 19 Juni 2006

Lieber Uwe, nun bin ich bereits eine Woche zu Hause und der Alltag hat mich wieder.Wenn ich mich an meine Zeit auf der Insel erinnere, dann denke ich sehr gern an den Tag der Inselsafari zurück. Es war ein regnerischer Tag und ich wollte schon fast absagen. Zum Glück entschied ich mich aber anders.Du hast mich durch deine nette, interessante und mit vielem Hintergrundwissen bereicherte Safari die Insel von einer anderen Seite erleben lassen und ich danke dir für diesen wunderbaren Tag.

Ich wünsche dir und deiner Familie alles Gute und verbleibe mit freundlichen Grüßen

Christine Schönberg

(92) Katja Wangemann
So, 18 Juni 2006

Hallo Gunnar !
Wir melden uns zwar spät, aber wir möchten es nicht versäumen Dir Danke zu sagen. Wir durften die Insel mal von einer ganz anderen Seite bestaunen. Selbst wir, von der Insel, lernten Orte kennen, die wir nicht kannten. An unserem Safari-Tag war alles perfekt. Gute Laune, super Wetter, reichlich zu essen und zu trinken. Sogar der Flug über die Insel begeisterte die ganze Truppe. Am abendlichen Lagerfeuer mit "schwebenden Forellen " beschlossen wir, nächsten Jahr wieder mit Dir eine Insel-Safri zu unternehmen.
Wir würden uns über die Bilder am Flugzeug sehr freuen.
Liebe Grüße auch an Uwe.
Bis nächstes Jahr...
die Berliner, Magdeburger und Wangemänner aus Loddin

(91) Brigade Neumann aus Trassenheideimmer Pfingsten
Do, 8 Juni 2006

Zur Usedomsafari waren wir angetreten und für super Wetter musste keiner beten.
Die Menge sprengte fast den Rahmen als noch zwei Trabbicabrio angefahren kamen.
Der eine wurde kurzerhand zum Lazarett, so musste Steve auch nicht ins Bett.
Der Ärmste war so aufgeregt, das hatte sich auf seinen Magen gelegt.
Drum klemmt sich Mutti hinters Steuer, dem Vater war’s erst nicht geheuer.
Beim rustikalen Frühstück dann ging jeder erst mal richtig ran.
Heringssalat, Frischkäse und Marmelade der besonderen Art, da wurde mit Lob nicht gespart.
Es bekam auch jeder was zu trinken vor allem Grappa bis zum Abwinken.
Aber nicht nur Essen und Trinken waren ok, nein Uwe und Gunnar kannten auch jeden See.
Dann ging’s zur nächsten Station, Kuchen und Kaffee warteten schon.
Sie zeigten uns Stellen auf dem Eiland die waren vielen von uns noch nicht bekannt.
Vorm Abendbrot gab’s noch was für Verrückte, da erhoben sich drei von uns in die Lüfte.
Uns Üwchen hatte mit dem Sicherheitsgurt seine Not und sah trotz „62 Kilo und nur 2 Bier“ aus wie Quaks der Bruchpilot.
Die Safari ging weiter teils auf dem Dach, so bleiben wir wenigstens alle wach.
Nur einmal fuhr uns der Schreck in die Glieder, doch Dieter warf sich schützend auf alle nieder.
Wir hatten die Aussicht zu sehr genossen und nicht den Ast bedacht, doch der kam angeschossen.
Doch beim Zanderfilet(lecker wie Spiegelei, Originalton Steve),Forelle und Heringssalat waren die Bläsuren alter Quark den wir wegspülten mit Grappa und Wein den kaufen Fiedlers im „Feinkosthaus Albrecht“ ein(Das ist dort wo’s ALDI guten Sachen gibt).
Die Landrover rollten heim die Trabbis auch nur die Beleuchtung der Cabrios gab bald den Geist auf.
Doch unser Bodo, KFZ- Meister konnte den Fehler sofort erkennen und zum Glück fingen die Lichter an zu brennen.
Fiedlers machten ihre Sache prima, so herrschte den ganzen Tag super Klima.
Lustig und geschafft kamen wir zurück und fanden zum Bezahlen auch unser Geld welch Glück.
Wir kommen wieder kein Frage und hoffen ihr seid noch in der Lage uns auch dann zu bewegen mit Petrus Segen.


(90) Lothar und Renate Hoffmann
Do, 25 Mai 2006

Herzlichen Dank an Uwe und Gunnar!
Der Tag mit Uwe und sieben Teilnehmern im "Defender" war ein Erlebnis ganz besonderer Art. Der April 2006 war kalt, nur nicht unser Tag. Wunderbare Einblicke ins Peenemoor bei Kamp, Seeadler, Kormorane, Schlangengrube und Bieberspuren haben uns eine einmalige Vielfalt der Landschaften bei und auf Usedom nähergebracht. Das Abendtreffen mit Gunnar und seinen schwebenden Forellen bei Sonnenuntergang war Wohlergehen mit Gänsehaut. Viel Erfolg 2006
Lothar und Renate

(89) Petra und Jürgen Schulz
Fr, 28 April 2006

Hallo Gunnar,
vielen Dank für einen tollen unvergessenen Tag
und das leckere Essen, bei Plonsky.
Wer solch eine Safari noch nicht erlebt hat, der hat sehr viel verpasst.

Liebe Grüsse
Petra und Jürgen

(88) Grit Meyer
Fr, 21 April 2006

Hallo Gunnar hallo Uwe,

wir möchten noch mal danken, dass wir Usedom auf diese Art und Weise sozusagen ganz hautnah kennen lernen durften, Land und Leute sind einfach eine Reise wert.
Wir werden wohl noch einige Zeit an den schönen warmen Frühlingstag auf der Insel zurückdenken.

PS: Ich habe das Rezept von Eurer leckeren Käsecreme auch schon ausprobiert, schmeckt fast genauso gut.

Viele Grüße Grit & Klaus

(87) Gitta und Heiner Willecke
Sa, 8 April 2006

Hallo Gunnar,
vielen Dank noch einmal für diesen unvergesslichen Tag.(auch wenn Petrus nicht ganz mitgespielt hat) Wer die Insel nicht von dieser Seite kennen lernt, hat etwas verpasst.

Viele liebe Grüße von Heiner und Gitta

(86) Klaus Geisler
Di, 3 Januar 2006

Hallo Gunnar,

nach wie vor ist unsere gemeinsame Reise in die Geheimnisse der Insel Usedom unvergeßlich. Wir wünschen Dir und Deiner Familie für das Jahr 2006 Gesundheit und weiterhin viele neugierige Safaristen.

Grüsse in den Norden.

Petra & Klaus aus Münster

(85) Sabine und Uwe Keil
Mi, 28 Dezember 2005

Lieber Uwe und Familie !!!
Viele liebe Grüße aus Bad Frankenhausen senden Dir Uwe und Sabine Keil
Wir möchten Dir und Deiner Familie ein gesundes Neues Jahr wünschen und hoffen das es im nächsten Jahr wieder einmal ein Wiedersehen gibt. Übrigens wird seit gestern die Sendung von uns noch einmal auf dem NDR ausgestrahlt . So das'solls für heute gewesen sein . Viel Spass noch die letzten Tage im Jahr und lass es Dir und Deiner Familie gut gehen.


 Name *
 E-Mail *
 Webseite
 Text *
* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme
Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte die Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen.
captcha